Der Spezialist für Einzelhandelsimmobilien in
 

Burgerlich eröffnet 3. Filiale in Dresden - vermittelt von COMFORT

26.10.2017

Nach umfangreichem Umbau hat am 25. Oktober 2017 in Dresden die 3. Filiale des Gastronomiekonzepts Burgerlich die Türen für die Kundschaft geöffnet. Der Anbieter von Premium Burgern belegt damit rund 1.000 m² in bester Lage von Dresdens Innenstadt, Prager Straße 4. Die Flächen wurden seinerzeit exklusiv von den Einzelhandelsspezialisten der COMFORT-Gruppe vermittelt.

Für Burgerlich waren bei der Anmietung der perfekte Außenbestuhlungsbereich, die imposante Schaufensterfront sowie die Lage mit hoher Aufenthaltsqualität und Passantenfrequenz ausschlaggebend. Mit diesen Attributen konnten die Retail-Spezialisten von COMFORT Burgerlich vom Objekt überzeugen.

Das Designkonzept vom Mailänder Star-Designer Matteo Thun verbindet massive Holzelemente mit lederbezogenen Sitzmöbeln und kupfernen Lampen. Die umliegenden Kinos, der Hauptbahnhof und die Hotels sowie die umstrukturierte Centrum-Galerie und das fertig gestellte Prager Carrée verbessern die Lage nachhaltig. Es ist bereits die 3. Filiale, die Burgerlich nach erfolgreichem Start in Köln und Hamburg seit 2014 in einer deutschen Innenstadt eröffnet.

Die COMFORT-Gruppe ist eines der führenden Maklerhäuser für Handelsimmobilien in besten Geschäftslagen. Zu den wichtigsten Research-Produkten der Unternehmensgruppe zählt der jährliche Marktbericht (High Streets Report), der sich detailliert mit der Situation des Einzelhandels und dem Markt für Ladenlokale und Geschäftshäuser in den wichtigsten deutschen Einkaufsstädten befasst. Beim COMFORT-City Ranking erreicht Dresden mit 69 von möglichen 100 Punkten einen bemerkenswerten 15. Platz im vorderen Mittelfeld.

Download: Burgerlich eröffnet 3. Filiale in Dresden - vermittelt von COMFORT

Dresden, Prager Straße 4

<- Zurück zu: Presse

Presse

Pressekontakt

Karolina Müller
Unternehmenskommunikation

E-Mail: presse@comfort.de
Fon: +49 211 9550-144
Fax: +49 211 9550-170



zum Seitenanfang