Der Spezialist für Einzelhandelsimmobilien in
 

COMFORT vermittelt Ladenlokal an Mister Spex in Erfurt

07.02.2018

Europas führender Online-Optiker Mister Spex hat sich im Erdgeschoss der denkmalgeschützten Immobilie Bahnhofstraße 1 in Erfurt eine Ladenfläche von rund 200 m² gesichert. Die führenden Einzelhandelsspezialisten der COMFORT-Gruppe vermittelten den Shop in diesem prominenten Objekt. Mister Spex plant seinen Einzug voraussichtlich noch im Frühjahr 2018. Das Unternehmen expandiert mit seinem erfolgreichen Multichannel-Konzept aus On- und Offline-Angeboten nach Berlin und nun auch weiter in die Neuen Bundesländer.

Die derzeitig von Promod genutzte Mieteinheit befindet sich im besten Bereich der Erfurter Innenstadt im Kreuzungsbereich der 1A-Lagen Anger und Bahnhofstraße.

„Bei der historischen Immobilie treffen die drei frequenzstärksten Fußgängerzonen in Erfurt aufeinander. Es ist eine hervorragende Verkehrsanbindung, große Angebotsvielfalt und hohe Passantenfrequenz gegeben – ein idealer Standort zur Etablierung für Mister Spex“, erklärt der COMFORT-Prokurist Jan Wetzel.

Download: COMFORT vermittelt Ladenlokal an Mister Spex in Erfurt

<- Zurück zu: Presse

Presse

Pressekontakt

Karolina Müller
Unternehmenskommunikation

E-Mail: presse@comfort.de
Fon: +49 211 9550-144
Fax: +49 211 9550-170



zum Seitenanfang