Der Spezialist für Einzelhandelsimmobilien in
 

COMFORT vermittelt Shop in der Hainstraße, Leipzig, an weekday

12.04.2018

Die Einzelhandelsspezialisten der COMFORT-Gruppe haben eine Geschäftsfläche von rund 700 m² in der Hainstraße 20-24 in Leipzig an das H&M Label Weekday vermittelt. Vermieter ist die Egeria REI GmbH. Die Eröffnung findet voraussichtlich noch im Herbst dieses Jahres statt.

Die historische Handelslage Hainstraße hat seit Eröffnung der „Höfe am Brühl“ und der „Hainspitze“ eine Wiederbelebung erfahren und gehört heute wieder zu den Haupteinkaufsstraßen Leipzigs. Der Vermieter hat das denkmalgeschützte Objekt im Jahr 2013 gekauft, seither modernisiert und neu positioniert. Neben Hunkemöller wurde nun auch die zweite Handelsfläche im Objekt, mit rund 700 m² über zwei Verkaufsebenen, an das Konzept weekday durch die COMFORT vermittelt.

Weekday wird den Mieter-Mix am Standort ergänzen und damit die Attraktivität dieser Mikrolage weiter ausbauen. „Die Hainstraße steht zunehmend im Fokus der Händler aufgrund der stetig wachsenden Passantenfrequenz. Mit Weekday zieht ein weiteres frisches, jugendliches und wertiges Modelabel an diesen Standort. Somit wird die Vielseitigkeit in der Hainstraße weiter vergrößert“, erklärt der COMFORT-Vermietungsexperte Jan Wetzel.

Download: COMFORT vermittelt Shop in der Hainstraße, Leipzig, an weekday

<- Zurück zu: Presse

Presse

Pressekontakt

Karolina Müller
Unternehmenskommunikation

E-Mail: presse@comfort.de
Fon: +49 211 9550-144
Fax: +49 211 9550-170



zum Seitenanfang