Der Spezialist für Einzelhandelsimmobilien in
 

Foot Locker mietet Shop im Berliner „Alexanderhaus“

10.07.2017

Der Sportschuh und –bekleidungs-Filialist sichert sich einen Shop in der Neu-Entwicklung des „Alexanderhauses“ am Alexanderplatz 2. COMFORT, das führende Maklerhaus für High Streets, vermittelte das Ladenlokal in dieser prominenten Immobilie. Voraussichtlich im Frühjahr 2018 wird Foot Locker ein rund 550 Quadratmeter großes Flagship an diesem Berliner Retail Hotspot eröffnen.

Im Rahmen des 200-jährigen Jubiläums der Berliner Sparkasse im nächsten Jahr plant das Kreditinstitut die Neugestaltung seines Stammhauses „Alexanderhaus“. Als professionalen Partner für die Neuentwicklung hat sich das Geldinstitut den Düsseldorf Projektentwickler CENTRUM an Bord geholt. „Die Umbaumaßnahmen sind im vollem Gang. Gemeinsam mit der Berliner Sparkasse wollen wir das Potenzial dieser außergewöhnlichen Immobilie in absoluter Toplage vollends ausschöpfen.“ erläutert Uwe Reppegather.

„Der Alexanderplatz ist die traditionell wichtigste Einzelhandelslage im Ostteil Berlins mit hervorragender Verkehrsanbindung sowie starken Magnetmietern  wie Kaufhof und Primark. Wir freuen uns, die Berliner Sparkasse und CENTRUM bei der Vermietung dieser herausragenden Einzelhandelsflächen in absoluter Toplage unterstützen zu können“, konstatiert der Einzelhandelsexperte Ronald Steinhagen, Geschäftsführer von COMFORT.

Download: Foot Locker mietet Shop im Berliner „Alexanderhaus“

<- Zurück zu: Presse

Presse

Pressekontakt

Karolina Müller
Unternehmenskommunikation

E-Mail: presse@comfort.de
Fon: +49 211 9550-144
Fax: +49 211 9550-170



zum Seitenanfang