Der Spezialist für Einzelhandelsimmobilien in
 

COMFORT vermittelt Geschäft an Levi´s in der Schadowstraße in Düsseldorf

19.11.2018

Die Einzelhandelsspezialisten der COMFORT-Gruppe haben rund 630 m² Fläche im Erdgeschoss und Obergeschoss der Immobilie Schadowstraße 55 an Levi´s in einer Toplage der Düsseldorfer Innenstadt vermittelt. Vermieter ist ein privater Eigentümer. Vormieter der Ladenfläche war rund 30 Jahre lang das Schuhhaus SIEMES. Eine kurzzeitige Interimsvermietung erfolgte danach an Tally Weijl. Die Eröffnung hat Levi´s im Frühjahr 2019 geplant.

„Die Marke Levi´s passt hervorragend in die Konsumlage mit vielen Textilhäusern und einer hohen Passantenfrequenz“, erläutert COMFORT-Geschäftsführer Jürgen Kreutz. „Mit Fertigstellung des Kö-Bogen II und der Einrichtung einer neuen Fußgängerzone in der Schadowstraße wird der große Umbau der Einkaufsstadt Düsseldorf voraussichtlich 2020 abgeschlossen sein. Düsseldorf erhält ein hochattraktives Stück neuer metropoler Urbanität, von der letztendlich die gesamte Düsseldorfer City als Einkaufsstandort profitieren wird“, so Kreutz.

Download: COMFORT vermittelt Geschäft an Levi´s in der Schadowstraße in Düsseldorf

Levi´s eröffnet Geschäft direkt gegenüber dem Kö-Bogen II, Schadowstraße 55 in Düsseldorf

<- Zurück zu: Presse

Presse

Pressekontakt

Karolina Müller
Unternehmenskommunikation

E-Mail: presse@comfort.de
Fon: +49 211 9550-144
Fax: +49 211 9550-170



zum Seitenanfang