Der Spezialist für Einzelhandelsimmobilien in
 

COMFORT vermittelt Geschäftshaus-Portfolio in Mittelstädten

28.11.2016

COMFORT, das führende Maklerhaus für Handelsimmobilien in besten Geschäftslagen, hat in einem strukturierten Verkaufsprozess fünf Geschäftshäuser in Bernburg, Eisleben, Halberstadt, Luckenwalde und Schönebeck an einen Private Equity Fonds mit Sitz in Luxemburg vermittelt. Verkäufer ist ein privater Investor. Über den Kaufpreis vereinbarten die Parteien Stillschweigen.

Hauptmieter in allen Objekten ist seit rund zwanzig Jahren ein europaweit operierendes Unternehmen mit Schwerpunkt Augenoptik. Die Gesamtfläche von allen Objekten beträgt 3.300 m², hiervon rund 1.500 m² Einzelhandelsfläche.

„Alle Geschäftshäuser bieten große Schaufensterflächen und befinden sich in Fußgängerzonen mit hoher Passantenfrequenz“, berichtet COMFORT-Geschäftsführer Björn Gottschling, dessen Team den Verkaufsprozess begleitete.  

Download: COMFORT vermittelt Geschäftshaus-Portfolio in Mittelstädten

<- Zurück zu: Presse

Presse

Pressekontakt

PD PLUS
Agentur für Kommunikation
Im Auftrag der COMFORT-Gruppe

E-Mail: presse@comfort.de
Fon: +49 211 9550-144



zum Seitenanfang