Der Spezialist für Einzelhandelsimmobilien in
 

COMFORT unterstützt Manna-Projekt der CARITAS am 16. Juli in München – Burger für Menschen in prekären Lebenslagen

19.07.2021

Der Einzelhandelsspezialist COMFORT unterstützte gemeinsam mit dem ehemaligen Hotelier Thorsten Gerstmann das sogenannte Manna-Projekt der Korbinian Küche am 16. Juli 2021 am Hauptbahnhof in München.  COMFORT-Chef Thorsten Sondermann, selbst war vor Ort, um bei der Ausgabe der Burger an arme Menschen in München mitzuhelfen und begeistert sich für die bislang erfolgreiche Aktion: „Die Korbinian Küche, Thorsten Gerstmann und COMFORT haben nun gemeinsam bereits mehr als 500 Burger verteilt. Das ist einfach eine tolle Aktion. Deswegen waren wir mit einem eigenen Team am 16. Juli 2021 auch mit dabei und haben gerne bei der Ausgabe am Münchner Hauptbahnhof geholfen.“

 

Sondermann würde sich über weitere Unterstützer des Manna-Projektes freilich sehr freuen. Denn die Aktion soll auch weiterhin wiederholt werden. Dann allerdings an einem neuen Standort, denn die Ausgabe am Hauptbahnhof am 16. Juli war die letzte an dieser Stelle. Aktuell wird ein neuer Standort  gesucht. Weitere Infos hierzu und zur Spendenaktion unter:

www.muenchner-korbinian-kueche.de

 

 

Download: COMFORT verteilt Burger

 

<- Zurück zu: Presse

Presse

Pressekontakt

RBUK
Ralf Bettges Unternehmenskommunikation
Im Auftrag der COMFORT-Gruppe

E-Mail: presse@comfort.de
Fon: +49 172 2337390



zum Seitenanfang