Der Spezialist für Einzelhandelsimmobilien in
 

JD SPORTS kommt nach Leipzig – COMFORT vermittelt

30.10.2019

Der britische Sportmodehändler JD SPORTS plant im Frühjahr 2020 die Eröffnung seines ersten Leipziger Shops in der 1A-Lage Hainspitze, Hainstraße 21 - 29. Angeboten werden Sneaker und Sportbekleidung bekannter Marken sowie sportliche Modetrends.

Die COMFORT Berlin-Leipzig GmbH vermittelte das 800 m² große Ladenlokal in der von CENTRUM, F1RST und B&L entwickelten und erbauten „Hainspitze“. Das nach seiner Lage im spitzwinkligen Kreuzungsbereich der Hainstraße, dem Brühl sowie dem Haupteingang des Einkaufszentrums „Höfe am Brühl“ benannte Gebäude gehört einem institutionellen Eigentümer und beherbergt neben Einzelhandelsflächen auch das ANA Arthotel in den Obergeschossen. Ankermieter ist die irische Modekette PRIMARK. Weitere Einzelhandelsmieter sind dm Drogeriemarkt, REWE, Frittz, Vodafone und Idee Creativ. Mit dem Einzug von JD SPORTS ist das Geschäftshaus voll vermietet.

„Zusätzlich zu Snipes, Titus und WEEKDAY wird mit JD SPORTS ein weiteres attraktives Konzept für junge Zielgruppen in der aufstrebenden Lage Hainstraße eröffnen“, sagt der COMFORT-Prokurist Jan Wetzel.

JD betreibt mittlerweile 53 Stores in Deutschland und ist mit der Eröffnung in Leipzig dann in allen Top-10-Städten vertreten. 1981 in Großbritannien gegründet, wurde JD SPORTS dort schnell zum Anlaufpunkt für die neuesten Sneaker und Sportmode. Mit rund 1.200 Stores in Europa und 2.400 Stores weltweit gehört das Unternehmen mittlerweile zu den führenden Händlern für Sportbekleidung und Sneaker. Neben großen Marken wie adidas, Nike, Puma und ellesse, bietet JD auch Eigenmarken an.

Download: JD SPORTS kommt nach Leipzig – COMFORT vermittelt

<- Zurück zu: Presse

Presse

Pressekontakt

PD PLUS
Agentur für Kommunikation
Im Auftrag der COMFORT-Gruppe

E-Mail: presse@comfort.de
Fon: +49 211 9550-144



zum Seitenanfang