Der Spezialist für Einzelhandelsimmobilien in
 

Premiere in München: Eröffnung des ersten Drogeriemarkts in der Fußgängerzone – COMFORT vermittelte

25.11.2019

Der beliebteste Drogeriemarkt Deutschlands dm-drogerie markt verdichtet weiter sein Filialnetz in der Münchner Innenstadt. Dazu wurde am 25. November 2019 ein neuer dm-Markt auf rund 850 m² ebenerdiger Verkaufsfläche in der Neuhauser Straße 5 eröffnet. Bereits vor einem knappen Jahr hat dm eine ca. 1.100 m² große Filiale im Tal 24 eröffnet. Der Retail-Spezialist COMFORT vermittelte in beiden Fällen.

„Mit diesem neuen Store mitten auf der frequenzstärksten Fußgängerzone Deutschlands hat dm, eines der größten Drogeriemarktunternehmen Europas, noch einmal ein neues Ausrufezeichen gesetzt!“, so COMFORT Geschäftsführer Manfred Schalk. Und weiter: „Der Mieterwechsel von Roland Schuhe zu dm-drogerie markt entspricht im Übrigen ziemlich exakt dem grundsätzlichen aktuellen Trend im Vermietungsmarkt. In der Vergangenheit waren Bekleidung und Schuhe mit Abstand die führenden Segmente bei Neuvermietungen. Dieses Branchenbild ist heute jedoch weitaus bunter und vielfältiger.“

Bei dm-drogerie markt arbeiten europaweit mehr als 62.000 Menschen in über 3.600 Märkten. Das Unternehmen ist aktuell in 13 europäischen Ländern vertreten und konnte im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 11,2 Milliarden Euro erreichen. Die rund 41.000 dm-Mitarbeiter in Deutschland erwirtschafteten in diesem Zeitraum einen Umsatz von 8,4 Milliarden Euro. In der bundesweit größten Mitarbeiterbefragung zu „Deutschlands beste Arbeitgeber 2018“ wurde dm zur Nummer eins im deutschen Handel gewählt. dm ist zudem bei den Kunden der beliebteste Drogeriemarkt Deutschlands, so das Ergebnis der Verbraucherbefragung „Kundenmonitor Deutschland 2019“.

Download: Premiere in München: Eröffnung des ersten Drogeriemarkts in der Fußgängerzone – COMFORT vermittelte

<- Zurück zu: Presse

Presse

Pressekontakt

PD PLUS
Agentur für Kommunikation
Im Auftrag der COMFORT-Gruppe

E-Mail: presse@comfort.de
Fon: +49 211 9550-144



zum Seitenanfang